Da sich kein anderer Termin fand, mussten die Damen am späten Freitagabend zum Auswärtsspiel nach Heroldsberg, welches der Gegner in der Vorrunde verlegen musste. Nach der unnötigen Heimpleite gegen Herzogenaurach und einer super Trainingswoche drängte das Team auf Wiedergutmachung. Obwohl die Anreise stürmisch und das Einspielen aufgrund der belegten Halle eher chaotisch verlief startete das Team grandios. Aufbauspielerin Larisa zog mit tollen Moves zum Korb und markierte einige Dreier. Das erste Viertel gewann das Team mit 12 zu 2, im zweiten Viertel erweiterte Coach Yannik sogar schon die Rotation, so souverän agierte sein Team. Zur Halbzeit vergrößerte sich die Fankurve, die Stimmung war gut. Doch nach der Halbzeit verlor das Spiel komplett an Niveau. Technische Fehler wechselten sich mit unnötigen Ballverlusten und Fehlwürfen ab. Kurz vor Schluss bäumte sich das Team von Yannik Stein noch ein wenig auf, doch es reichte nicht mehr. Ein Fehler am Kampfgericht besiegelte die 43 zu 39 Niederlage.

....so resümierte U 12 - 1 Coach Patrick den Auswärtssamstag der Tegernheimer Jungs beim TV Amberg -Sulzbach. Sein Team machte den Anfang und gewann gegen den ungeschlagenen Tabellenzweiten mit 98 zu 52.  Die U 14 m spielte danach, verstärkt durch Dribbeltalent Til, welcher seinen ersten Punkt im Team markierte. Auch die Jungs von Tobi und Astrid gewannen souverän mit 89 zu 59.


Den Abschluss des Tages bildete die U 16 m mit Coach Dusan. Auch sie gewannen gegen den TV Amberg - Sulzbach BSG mit 115 zu 51.

Vergangenen Sonntag machte sich das Damen-Team unter Schneetreiben und zu ungewöhnlich später Stunde auf den Weg nach Roth. Das Spiel der Hinrunde war hart und körperlich, schließlich aber deutlich für unsere Mädels ausgegangen.

Schon vor der Saison hatten unser U 12 - 1 Bezirksoberliga Team einen neuen Satz neuer Trikots erhalten und nun passt auch das Outfit zur den starken Leistungen der Jungs auf dem Feld. Gesponsert hat den gesamten Satz die Firma Josef Bauer (Beton sägen und Bohren) aus Deusmauer bei Velburg.

© 2023 FCT Basketball