In einer sehr schwierigen Auswärtspartie konnten die stark ersatzgeschwächten Tegernheimer Herren ihre seit Dezember andauernde Siegesserie fortsetzen. Gegen den 1. FC Schwarzenfeld gelang ein erst am Ende spannender 56:60-Triumph. Somit mischt man weiterhin mit zwei Punkten Rückstand auf Tabellenplatz 1 ganz vorne mit in der Bezirksoberliga.

Kurz vorm Weihnachtssfest kommt es am Sonntag um 16 Uhr in der heimischen Mehrzweckhalle zum Liga-Kracher der in den letzten 4 Spielen siegreichen Herren 1 gg. den Tabellenführer DJK  Pressath. Unsere Herren haben nach der Hinrunden-Niederlage in der nördlichen Oberpfalz noch eine Rechnung offen und sind nach dem jüngsten Sieg über die DJK Neustadt/WN top motiviert und heiß auf das Aneinandertreffen. Kommt in die Halle und unterstützt unsere Mannschaft!

 

Am Sonntag war in Tegernheim die zweite Mannschaft der DJK Neustadt an der Waldnaab zu Gast. Die Heimmannschaft konnte aufgrund vieler Ausfälle (Yannik Stein, Mike Birzer, Vladimir Golik, Mihai Lixandru, Coach Flo Kaps) nur sieben Spieler aufbieten. Darunter mit Niklas Anderle ein 16-jähriger Debütant in der Herrenmannschaft, der seine Aufgabe mit Bravour erfüllen sollte.

Die Tegernheimer Erste hatte am Sonntag den TV 1875 Burglengenfeld zu Gast in der heimischen Mehrzweckhalle. Beide Teams hatten an den ersten Spieltagen nur einen Sieg verbuchen können. Die Heimmannschaft war also gefordert, die Bilanz zu verbessern, um den Anschluss an das Mittelfeld zu halten. Tegernheim ging offensiv von Anfang an ein höheres Tempo als der Gegner und auch defensiv stand die Zone gut. Einzig von jenseits der Dreierlinie war man zu oft nicht wach genug, Johnny Neal erzielte in der Partie fünf Dreier für die Gäste. Früh stellte man daher die Weichen auf einen ungefährdeten Sieg, am Ende leuchtete ein 79:46-Heimsieg auf. Für Tegernheim waren Mike Olds (32), Max Malfertheiner (12) , Yannik Stein (9) und Mike Birzer (9) die besten Scorer. Nächste Woche folgt der nächste Sieg gegen die BG Sulzbach-Rosenberg :)

Seite 1 von 2

© 2020 FCT Basketball

Partner

hemingways