40 Jahre Obertauern – was ´ne Tradition!

40 Jahre Obertauern – was ´ne Tradition!

Seit 1982 fahren wir Tegernheimer Basketballer vor Weihnachten nach Österreich zum gemeinsamen Skifahrwochenende. So auch am vergangenen Wochenende.

Früher wurde dafür noch der Ligaspielkalendar so „beeinflusst“, dass an diesem Wochenende keine Ligaspiele stattfanden. Heuer ist das so nicht mehr der Fall, wohl auch, weil (am Samstagabend an der Schneebar nachgezählt!) gerade einmal noch 3 aktive Basketballspieler (m/w/vnd) im Aufgebot standen. Zusätzlich durch die CORONA-Unterbrechung geschwächt, fanden sich trotzdem noch 45 Teilnehmer (darunter auch schon die nächste Generation), die dem Aufruf des Orga-Teams Astrid, Iris & Heinz folgten und sich am freitäglichen 16. Dezember 2022 nach Österreich zu Sabine & Hannes und ihrer Gottschallalm aufmachten. Im Vergleich zu vor-CORONA positiv war der Umstand, dass uns Schneetreiben ab Regensburg auf der Fahrt dahin begleitete. Denn das bedeutete Schnee nicht nur auf den Straßen (womit all-terrain-Reifen die Anreise etwas erschwert wurde), sondern auch auf den Pisten.

Auf die wir uns am Samstagmorgen – bei reduzierten Liftkartenpreisen zu 35.- Euro – auch gleich stürzten. Bei durchwachsenem Wetter (von Wind, Wolken bis Sonne war alles dabei) konnten wir die Tauern-Runde (links wie rechts rum) in vollen Zügen genießen. Nach einem langen Skitag in verschiedenen Leistungsgruppen sowie nach einer kleinen Anschlussrunde für einige wenige hartgesottene Traditionalisten in der Bärenalm, trafen wir uns an der (Münchner) Schneebar zu Glühwein und - äh – anderen Getränken, um den Skitag gemütlich und mit bei Hannes gastierenden Volleyballern verstärkt ausklingen zu lassen.

Nach dem Abendessen übernahmen dann Karin & Pjotr für ein kleines „Special“ den Staffelstab. Pjotr hatte es sich nicht nehmen lassen, am Freitag im 40-minütigen Stau in Salzburg das berühmte Fliegerlied von Hans Albers (die Älteren unter der Leserschaft werden sich an den deutschen Schauspieler erinnern) auf ein Skifahrerlied umdichten. Die dann am Samstagabend gezeigte Sangeskunst aller Anwesenden wurde mit dem nicht weniger berühmten Laser-Kugel-Tanz abgerundet. Davor hatte Karin zum Wissenswettbewerb „Alt gegen Jung“ gebeten, denn der Kindertisch locker mit 13 zu 4 zu 2 zu 2 gewonnen hatte (wobei der doch teilweise stark unterschiedlich angelegte Maßstab für korrekte Antworten seitens der Moderatorin für das ein oder andere Stirnrunzeln bei der älteren Generation sorgte). Fröhlich wars auf alle Fälle und wer noch konnte, verbrauchte seine/ihre letzten Energien anschließend auf der Tanzfläche.

Sonntag früh begrüßte uns Kaiserwetter! Strahlend blauer Himmel uns Sonne statt, was wollen wir Tegernheimer mehr? Nach einem schnellen Frühstück und dem Räumen der Zimmer ging es wieder zu einem tollen Skitag, an dessen Ende sich alle früher oder später auf den Heimweg machten.

Und so schauen wir schon nach vorne auf Obertauern 2023, dessen Anmeldephase vermutlich Ende September 2023 startet (die Ausschreibung werdet Ihr hier auf der Homepage dann finden).

Davor sehen wir uns vielleicht beim Sommer-Obertauern (im Juli 2023) oder hoffentlich beim Sommerfest 2023 unserer Basketballabteilung.

Bis dahin: Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2023!

© 2023 FCT Basketball