Quick Links

Downloads

Trainingszeiten

 


Die Tegernheimer Erste hatte am Sonntag den TV 1875 Burglengenfeld zu Gast in der heimischen Mehrzweckhalle. Beide Teams hatten an den ersten Spieltagen nur einen Sieg verbuchen können. Die Heimmannschaft war also gefordert, die Bilanz zu verbessern, um den Anschluss an das Mittelfeld zu halten. Tegernheim ging offensiv von Anfang an ein höheres Tempo als der Gegner und auch defensiv stand die Zone gut. Einzig von jenseits der Dreierlinie war man zu oft nicht wach genug, Johnny Neal erzielte in der Partie fünf Dreier für die Gäste. Früh stellte man daher die Weichen auf einen ungefährdeten Sieg, am Ende leuchtete ein 79:46-Heimsieg auf. Für Tegernheim waren Mike Olds (32), Max Malfertheiner (12) , Yannik Stein (9) und Mike Birzer (9) die besten Scorer. Nächste Woche folgt der nächste Sieg gegen die BG Sulzbach-Rosenberg :)

An diesem Sonntag, ist es soweit: es findet der erste Spieltag unserer U10 statt, und das mit einigen Neuerungen. Zum Einen haben wir in dieser Saison aufgrund des großen Zulaufs zwei U10 Mannschaften am Start, zum anderen spielen wir im Turniermodus, das heißt dass vier Mannschaften antreten, es werden drei Spiele auf je zwei Hallen gleichzeitig gespielt. Los geht's um 12:00 Uhr in der MZH, unsere ersten Gegner sind Weiden und Neumarkt. Wir freuen uns auf viele Zuschauer zur Unterstützung unserer Jüngsten im Verein.

Weil die Halle ab sofort vorher anderweitig belegt ist, gelten ab diesem Freitag (22.11) teilweise neue Trainingszeiten. Alle Trainings in der Grundschulhalle (VS) müssen um 30 min nach hinten verschoben werden.  Unter "Trainingszeiten" befindet sich der aktualisierte Plan.

Ein schlechtes Viertel reichte für eine deutliche Niederlage. So kann man das Spiel der Herren 1 am vergangenen Sonntag gegen die zweite Mannschaft der Regensburg Baskets zusammenfassen, aber ganz so simpel ist die Begründung für die Niederlage dann doch nicht.

© 2020 FCT Basketball